Read more about the article Die Welt – unendliche Weiten
Fat Lady und Black Pearl

Die Welt – unendliche Weiten

Wir schreiben das Jahr 2021. Dies sind die Abenteuer der Motorräder Black Pearl und Fat Lady, die mit ihrer zwei Mann starken Besatzung Jahre lang unterwegs sein werden, um neue Orte zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen. Viele Kilometer von der Heimat entfernt, dringen die zwei Motorräder in Regionen vor, die sie nie zuvor gesehen haben.

WeiterlesenDie Welt – unendliche Weiten

Geschichten aus den Andenkordilleren

Unser Ziel, Oxapampa, wurde von den Nachfahren der Tiroler und Rheinländer gegründet, die ursprünglich 1859 als Handwerker von der peruanischen Regierung für das Gebiet Pozuzu angeworben wurden. Von den anfangs über 300 Kolonisten erreichten nach einem kräftezehrenden zweijährigen Marsch über die Anden nur etwa die Hälfte ihr Ziel, da keinerlei Straße dorthin führte.

WeiterlesenGeschichten aus den Andenkordilleren

1001 Landschaft

Auf unserem weiteren Weg abwärts fahren wir vorbei an brennenden, qualmenden Bergabschnitten, geraten in der Hochebene auf 4500 m in Schneeregen und Hagel bei heftigem Wind und blicken danach immer noch eine gefühlte Ewigkeit auf kleinere Berge, die „nur“ ca. 2000er sein dürften.

Weiterlesen1001 Landschaft